Ich will jetzt anfangen ein Buch zu schreiben! Sofort!

Ich will jetzt nen Buch schreiben! ... Aber ich hab einfach keine vernünftige, kreative Idee =( Das klingt total dumm... Ich denke, wenn man nen Buch schreiben will hat man klare Vorstellungen und tausende von Ideen... hatte ich früher ja auch =( Wenn ich ja auch erstmal ne Grundidee hätte, würde es ja ganz bestimmt auch gehen =/ Aber da kann mir wohl auch keiner bei helfen... Vielleicht sollte ich doch erstmal mit ner Fanfiction anfangen, um überhaupt erstmal wieder ins Schreiben reinzukommen? Aber eigentlich... will ich das nicht xD Aber ich hab ja andauernd keine Idee *jammer* Hab heut ca. 3 - 4 Stunden während der Fahrt überlegt... eine Idee hab ich, aber eigentlich ist die nur seeeeeehr wage und gefällt mir auch nicht so recht =/ Irgendso "Problem-Bücher" von wegen XY nimmt Drogen, ABC wird gemobbt oder sowas, würde ich bestimmt auch hinbekommen, aber sowas will ich eigentlich nicht schreiben =/ Ich will was kreatives... und jetzt denk ich als da dran wie toll die Ideen von "Prison Break" oder auch z. B. "Der Fall John Doe" sind... und sowas will ich auch xD Aber sowas ist verdammt schwer, denke ich, von daher würde mir etwas halb so gutes oder auch nur viertel so gutes auch reichen =D Früher hatte ich so viele Ideen... ich würde am liebsten heute Abend/Nacht gleich anfangen wollen, aber ohne Thema ist das wohl etwas blöd =( Aber wie gesagt, da kann mir wohl auch keiner helfen *schon aufhören werde zu jammern* Ich glaube, ich werde jetzt noch etwas in diesem "Schreib-Forum" lesen

 Schöne Nacht an alle =)

14.6.09 00:09, kommentieren

Werbung


Eine Geschichte schreiben...

So, nun melde ich mich auch mal wieder nach nun schon etwas längerer Zeit =)

Das lange Wochenende hat natürlich super angefangen: Mittwochabend gings mir nicht mehr besonders gut, also hab ich gedacht, dass ich früher ins Bett geh, morgen gehts mir ja besser. Pustekuchen. Da gings mir dann total scheiße und ich hab ca. 13 Packungen Taschentücher verbraucht -.- Heut gehts mir schon wieder etwas besser und ich denke morgen (bzw. nachdem ich geschlafen hab *g*) gehts mir  bestimmt schon wieder fast gut

Na ja, morgen gehts wieder Wohnungen anschauen & dann bleibe ich wahrscheinlich bis Montag bei meiner Schwester *freu* Ich hab schon überlegt, ob ich meinen (tollen, neuen *freu*) Laptop mitnehmen soll, aber ich habe noch keine Laptoptasche und bei der Heimfahrt mit der Bahn ist's wahrscheinlich nicht so gut =/ Also wird er wohl zuhause bleiben müssen.

Ich bin wieder voll motiviert eine Geschichte zu schreiben. Das Dumme ist nur, ich habe keine Idee. Bin ich so fantasielos geworden? Früher war ich schonmal auf S. 60 oder sowas, aber die Geschichte möchte ich nicht weiterschreiben. Aber ich möchte unbedingt mal ein Buch schreiben... und das werde ich auch =) Nur wie gesagt, ich hab keine Idee =/ Früher konnte ich mich kaum vor Ideen retten und musste mich bemühen nicht tausende Geschichten anzufangen... heute fällt mir einfach nichts ein =( Muss es mir erst schlecht gehen, damit ich kreativ bin? Ich hab jetzt schon länger rumüberlegt, aber die ultimative Idee war noch nicht dabei... okay, ich hatte auch noch gar keine einzige Idee, von daher war noch nicht mal ne schlechte dabei xD Okay, eine einzige hab ich: Eine Fanfiction zu Prison Break, die nach dem Ende der 3. Staffel spielt. Allerdings bin ich damit nicht wirklich zufrieden, Möchte ja auch ein Buch schreiben & das veröffentlichen, so geht das schlecht =/ Hmm, vielleicht sollte ich einfach noch weiterüberlegen... DIE Idee wird (hoffentlich) noch kommen =)

 Bin gerade auf eine Fanfiction-Sammlung gestoßen, weil ich nicht wusste, ob es eine Fanfiction heißt (aber was eigentlich sonst ein Fanfiction hört sich etwas bescheuert an =D) und möchte da jetzt was lesen *g* Und recht müde bin ich auch, also werd ich wohl bald ins Bett

  - Märzveilchen

 PS: Ich hab heute mein WP-Bild fertig gemacht =) Ich weiß nicht, ob ich noch Kleinigkeiten morgen ändere, aber im Großen und Ganzen ist es fertig =)

13.6.09 01:11, kommentieren

Durchhalten

Ich merke schon, dass mich im Moment nur die Aussicht durchhalten lässt, dass es nur noch sechs Wochen sind. Ich weiß nicht, ob ichs ansonsten durchhalten würde. Oder geht unsere "Freundschaft" nur immer mehr kapputt, weil sie weiß, dass ich weg gehe? Nein, glaube ich eigentlich nicht. Ein bisschen vielleicht.
Es wäre sowieso immer [*mal nachschauen muss, ob sie schon einen Namen hat* (alle Namen sind geändert)] Irina da. Immer muss sie sich dazwischen drängen. Ständig "Oh sieht das toll aus, was du an hast". Und das so ca. jeden zweiten Tag. Merkt Melanie das echt nicht? Will sie's nicht merken? Es kotzt mich jedenfalls so an. Und dann soll sie mir nicht sagen, dass sie Irina (auch) nicht so mag. Dann aber immer mit ihr treffen und ins Schwimmbad gehen? Passt super zusammen. Aber ich hab echt keinen Bock mehr, ständig um meine "beste Freundin" zu kämpfen. Melanie ist doch nicht blind oder? Sollte sie sich nicht mal auf die Seite ihrer besten Freundin stellen? Na ja, bin ich wahrscheinlich nicht mehr.
Die Freundschaft von Nadine und Melanie (&Christin) hat sie damals auch kaputt gemacht. Deswegen hasst Nadine sie auch... und ich kann sie da voll verstehen. Ich bin einfach zu nett. Wieso muss ich immer versuchen allen alles recht zu machen und immer nett zu sein? Auf Klassenfahrt, ja da bin ich mal richtig geplatzt und hab Irina alles gesagt... na ja, das war nicht mehr gesagt, das war geschrien. Danach gab es mehr oder weniger eine Aussprache und ich habe wirklich für ne zeitlang gedacht, es wird besser. Ich stell mir immer vor, das es da so nen Balken gibt mit 100 %. Als Melanies & meine Freundschaft am Anfang war, war der Irina Level auf 0 %. Für jedes nervige Ding stieg der Level. Und auf Klassenfahrt war er wohl voll und hat sich entladen. Ich würde sagen, mittlerweile ist er auf 93 % oder so... Aber bis zum Schulende halte ich das noch aus, dann muss ich sie NIE wieder sehen. Und der Irina Balken wird in Vergessenheit geraten =D Hört sich irgendwie ziemlich blöd an, aber egal *g*
Jedenfalls werde ich durchhalten. Es sind nur noch 6 Wochen, die werde ich wohl auch noch irgendwie schaffen. Außerdem hab ich danach für 7 Wochen frei =) Und bald bin ich weg... einfach nur ein großartiger Gedanke =)

 - Märzveilchen

25.5.09 19:01, kommentieren

Langweiliges Wochenende im Anflug?

Eigentlich sollte ich super Laune haben, schließlich hab ich jetzt bis Montag frei. Aber ich weiß gar nicht so recht, was ich damit anfangen soll. Also frei ist auf jeden Fall gut, aber eigentlich will ich nicht die ganzen Tage zu Hause sitzen =/
Meine Schwester feiert gerade ihre Geburtstagsparty... Ich wollte sie vorhin fragen, ob ich sie dieses (lange) Wochenende besuchen kann (sie wohnt 2 1/2 Std. entfernt), aber erst war sie nicht da.  Dann als sie da war, sagte sie nur kurz, dass sie gerade keine Zeit hat und das gleich ne Freundin kommt. Schön =/ Meine Mutter ist im Krankenhaus und mit ihr reden kann ich auch nicht. Mein Vater ist zwar da, aber der hat bis Monatg keine Zeit. Und mit Melanie & Christin (Zwillinge & meine "Freunde" von denen will ich erst gar nicht anfangen... Ich habs satt ihnen hinterherzulaufen und immer bloß aufzupassen, dass ich mich ja genug mit ihnen treffe, da sie sich sonst mit Denise treffen könnten. Sollen sie halt machen, ich habs einfach satt... sind sowieso nur noch sechs Wochen =) Na ja, jetzt fühl ich mich ein wenig allein... Ich hab sogar schon überlegt meine Oma zu besuchen (wohnt ne halbe Std. weit weg), nur um hier etwas rauszukommen... Mal sehen, ob ich das wirklich mache. Meine Schwester noch mal morgen versuchen zu fragen, traue ich mich auch nicht, glaube ich. Außerdem lohnt sich's dann wahrscheinlich schon eh fast nicht mehr... Niemand hat Zeit oder Lust, irgendwie deprimierend... Na ja, kann ja eh nichts dran ändern. Hoffentlich wird das Wochenende nicht so gammelig =(
Ich werd jetzt mal mit meinem Vater nen (aufgenommenen) Flm schauen, immerhin etwas

Liebe Grüße an alle...

- Märzveilchen

20.5.09 21:11, kommentieren

Zukunftspläne

Ich werde im September meine Ausbildung in einer Bibliothek anfangen... aber ist das richtig? Bin gerade wieder total am Zweifeln =( Vielleicht hätte ich jetzt schon ins Ausland gehen sollen? Ich hab eben wieder über Internationales Abitur und anderes Auslandszeug gelesen... ich will auch =( Nach Vancouver oder auch Chicago, was für ne tolle Vorstellung. Ich bin mir eigentlich sicher, dass es richtig ist aus diesem Kaff hier wegzugehen. Null Möglichkeiten und nur schlechtes erlebt. Aber mache ich die Ausbildung nur, um hier wegzukommen? Manchmal bin ich mir selbst nicht sicher, ob ich es nur tue, weil es die Ausbildung hier nicht gibt. Und wenn ich meine Ausbildung fertig habe, bin ich 19... viel zu alt =( Ich möchte gerne studieren, vielleicht auch im Ausland. Neben meiner Ausbildung mache ich noch Fachabitur, aber eigentlich möchte ich "richtiges" Abitur und nicht nur dieses "2. Klasse-Abitur"... Vielleicht möchte ich später auch mal Psychologie studieren? Ich weiß es nicht... Jedenfalls möchte ich ins Ausland... und ist es nicht schon fast zu spät mit 19? Mit 19 dieses IB (=Internationale Abitur)... geht das überhaupt? Ist die Ausbildung nicht nur Zeitverschwendung? Ich möchte keine Zeit verschwenden... Manchmal überlege ich wirklich alles noch mal hinzuschmeißen und doch normal Abitur zu machen oder sowas... wäre wahrscheinlich am umkompliziertesten... Ach man, ich weiß nichts mehr. Ausland? Andere sind in meinem Aalter schon sonstwo gewesen... Und unsere blöde Schule hat nicht mal irgendnen Austausch. Hmm... =(

2 Kommentare 19.5.09 19:46, kommentieren

Gestresst

Na ja, gestresst ist vielleicht nicht ganz das richtige Wort. Genervt vielleicht? Ich weiß nicht so genau... Mich nervt es nur, dass wir morgen WP (Wahlpflicht = Kunst) haben --> Ich hasse es sowas von! Kunst hört sich ja schön an, mag ich auch eigentlich... aber bei diesem Lehrer mit dieser blöden Aufgabe? Wir haben ein Bild abgemalt (ich hatte mich für eins aus Aristocats entschieden) und dann haben wir für den 3D-Effekt gesorgt. Also wir haben dann z. B. den Himmel auf ein Stück Pappe geklebt und ein Baum, der weiter vorne ist, auf zwei übereinander klebende Pappstücke. Also irgendwie versteht man's nicht so gut, glaube ich xD Nur ich weiß nicht, wie ich's besser beschreiben soll. Na ja, jedenfalls machen wir jetzt noch nen Rahmen. Zu meinem Bild passt eigentlich überhaupt nichts... und mein "netter" Lehrer gibt allen Tipps außer mir =/ Jetzt hab ich einen einfachen Papprahmen (ca.  5cm breit) auf dem ich Steine aufklebe. Auf meinem Bild ist so eine Mauer, die hat die selbe Farbe... deswegen ist das noch das Beste, was mir eingefallen ist. Aber zufrieden bin ich damit auch nicht. Außerdem weiß ich nicht, wie ich die Steine am besten aufklebe.
Drei Stunden pro Woche hab ich WP und vorallem Mittwochnachmittag kotzt es mich an. Es ist so Zeitverschwendung! Außerdem versteh ich einfach nicht, wieso man drei Stunden WP hat und genauso viele Englisch-Stunden! Ist Englisch nicht wichtiger? Und wie ich meinen WP-Lehrer hasse =( Aber das hab ich ja schon geschrieben... Na ja, mal sehen was ich morgen mache... vllt. frag ich ihn mal, wie ich die Steine am besten aufs Bild bekomme, wenn ich mich traue.
Und jetzt denk ich nicht mehr an WP *ausblend*
Ich will übrigens ne Wohnung... entweder sind sie zu teuer oder hässlich =( Na ja, ich sollte vielleicht Geduld haben. Und jetzt freuen sich meine Chinchillas auf mich =)

18.5.09 20:33, kommentieren

Überschriftslos

Hmm, ich hab schon so viel Zeit verschwendet heute... schlimm *seufz* Und ich muss sagen, ich hab überhaupt keine Lust auf Schule morgen... ist zwar ne kurze Woche, aber seit diesem Schuljahr/Halbjahr wirds irgendwie wieder schlimmer. Ich bin so froh, dass es jetzt glaub ich noch sieben Wochen sind. Na ja, jetzt muss ich irgendwie noch mal auf dem Kalender nachschauen *drang verspür* =D Jep, sieben Wochen stimmt. Das sind nur noch 35 Schultage, eigentlich sogar noch weniger. Mit Himmelfahrt usw. glaube ich 30 =) Das heitert mich irgendwie gerade auf... 30 hört sich echt nicht mehr viel an =) Oder doch? immerhin ein ganzer Monat?! Nee, ist aber eigentlich nicht mehr viel *Ende entgegen fieber*
Und morgen der Tag wird bestimmt auch nicht schlimm, ich denke nur vorallem vor Montag immer, dass es schlimm wird. Aber sind ja nur drei Tage. Und WP *kotz* Hoffentlich fällts Mittwoch aus, das wäre so toll =)
So, ich denke, ich werd jetzt auch mal den PC ausmachen, hab heut irgendwie schon so viel rumgeschaut wegen Wohnungen usw. =/ Also einen schönen Start in die neue Woche an alle =)

- Märzveilchen

17.5.09 21:07, kommentieren